2009.09.25_waagenbauYOUNG & RESTLESS meets ELECTROART

Young&Restless meets electroart geht am 25. September 2009 im Waagenbau in die zweite Runde. Weil es soviel Spass gemacht hat, haben sich Young&Restless und Electroart spontan entschieden einen nachzulegen. Mit dabei sind Sebbo (Desolat / Liebe*Detail), Matthias Meyer (Liebe*Detail), Bardia Salour (electroart, Teheran) und Mykill (Restless Sounds). Um die optische Aufbereitung des Abends mit Visuals kümmert sich SAS21.

Sebbo begann schon in den frühen 90ern seine DJ-Karriere als Resident im Airport Würzburg. Mittlerweile hat der Gute fast alle wichtigen Lokalitäten auf dem Globus bespielt. Nicht zu vergessen seine Auftritte beim Thaibreak und bei der damals sehr angesagten Mayday Mit seinem Release „Watamu Beach“ auf Loco Dices Label Desolat hat Sebbo 2008 einen Wahnsinns Hit auf Ibiza gelandet. Dieses Wochenende nun wird er das Hamburger Waagenbau mit seinen Tunes verzaubern. Der Ausnahme Produzent von Liebe*Detail und Dj, Matthias Meyer, veröffentlicht seine Tracks seit 2006 beim Hamburger Label. Matthias stellt mit seinen groovigen Geschichte-erzählendem Set immer eine ganz wundersame Beziehung zu seinen Zuhörern bzw. zum Dancefloor her. Und bevor Matthias zu einer USA Tournee aufbricht, wird er bei Young&Restless meets Electroart zeigen, daß das Label Made in Germany hält was es verspricht – Qualität! Abgerundet wird diese Spitzenduo von Mr.Electrort, Bardia Salour und Mykill der Restless Sounds vertritt. Die beiden DJ´s stehen für qualitative konsequent gutes mixing und Trackauswahl. Mit den Visuals von SAS21 wird dieser Abend seins gleichen im Hamburger Waagenbau suchen!

Lineup:

  • Sebbo (Desolat/Liebe*Detail/Würzburg)
  • Matthias Meyer (Liebe*Detail/Hamburg)
  • Bardia Salour (Electroart/Kachelfunk Musik/Teheran)
  • Mykill (Restless Sounds)

Visuals:

  • SAS21

Weitere Infos:

  • Style: youngandrestlesselctroart
  • Beginn: 24 Uhr
  • Location: Waagenbau (Max-Brauer-Allee 204, Hamburg)